Premiere am Samstag, 05. Oktober 2019 um 19.00 Uhr:

 

 

 

D E R     G O T T     D E S     G E M E T Z E L S

 


Schauspiel von Yasmina Reza

 

 

 

Zum Inhalt:

 

 

Zwei Paare treffen sich. Ihre Söhne haben sich geprügelt, einem fehlen nun zwei Zähne. Man möchte sich einigen, aber es kommt anders.

 

Ein großartiges, aktuelles Gesellschaftsstück mit bissigem Wortwitz ist der Autorin gelungen, es ist eines der am meisten gespielten Gegenwartsstücke.

Der Gott des Gemetzels / Spielplan / Bilder / mehr Infos

Premiere am Samstag, 05. Oktober 2019:

Originaltitel: "Le dieu du carnage"

 

 

Uraufführung am 02. Dezember 2006 am Schauspielhaus Zürich,

verfilmt 2011, Regisseur: Roman Polanski 

 

 

Das Schauspiel der französischen Schriftstellerin und Schauspielerin Yasmina Reza wird ohne Pause gespielt, Dauer: etwa 75 Minuten.

 

 

Yasmina Reza verfasste mehrere Theaterstücke: u.a. Kunst (UA: 1994) wurde zum Welterfolg  (die kleine bühne 70 spielte es 2004/2005) und Drei mal Leben (UA: 2000); gemeinsam mit Roman Polanski verfasste sie das Drehbuch zum amerikanischen Spielfilm Der Gott des Gemetzels (2011).

 

 

"Der Gott des Gemetzels bietet ein Dialogfeuerwerk voller satirirscher Pointen und humoristischer Highlights, das kaum Pausen zum Atmen lässt..." ) Peter Kümmel in "Die Zeit", Von schlimmen Eltern

 

 

 

 

 

Terminübersicht: Der Gott des Gemetzels

 

 im Oktober:

 

Samstag05. Oktober 201919.00 Uhr Premiere
Sonntag06. Oktober 201916.00 Uhr
Samstag,12. Oktober 201919:30 Uhr 
Sonntag13. Oktober 201916.00 Uhr
Samstag19. Oktober 201919:30 Uhr

 

Sonntag20. Oktober 201916.00 Uhrletztmals im Oktober
Silvester 2019:31. Dezember 201919.00 Uhr
im Januar:
Samstag04. Januar 202019.30 Uhr
Sonntag05. Januar 202016.00 Uhr

König Drosselbart

 

 

Bühnenfassung von Heiner Schnitzler

 

 

geeignet für Menschen ab 4 Jahren.

 

Ein großes Darsteller-Ensemble - viele bewährte und manch neue -, die märchenhaft-schönen Kostüme von Petra Hausner, phantasievoll gestaltetet Bühnenbilder, tun ihr Übriges für ein unvergessliches Märchenerlebnis!

 

Regie: Ralph Langlotz


Kostüme: Petra Hausner 
Bühnenbild: Andreas Langhans / Peter Hartung und Team,
Bühnenmalerei: Markus Weuthen und Team
Plakat und Flyer Zeichnung: Dorothea Hausner

 


 

 

Das ist die 42. Märchentheaterproduktion der kleinen bühne 70!

König Drosselbart / Spielplan / Bilder / mehr Infos

Premiere am 07. Dezember 2019 um 15.30 Uhr:

 

 

 

 

zum Inhalt:

 

Die stolze Prinzessin Spitzzunge, die ihrem Namen jederzeit alle Ehre macht, soll verheiratet werden, aber mit wem? Mit ihrer spitzen Zunge vertreibt sie sogar den großzügigsten Freier, sehr zum Ärger ihres Vaters, des Königs Alois.

In seiner Verzweiflung bestimmt er, dass der erstbeste Bettler sie zur Frau bekommt... Damit beginn für Prinzessin Spitzzunge ein großes Abenteuer.

Viele liebenswerte, originelle Charaktere begleiten sie auf ihrem Weg.

 

 

In der Regie von Ralph Langlotz spielt ein 14-köpfiges Ensemble diese äußerst wortwitzige und situationskomische Märchenkomödie über unerwartete Veränderungen im Leben, die nicht nur unserer Prinzessin passieren können...

 

 

 

Terminübersicht: KÖNIG DROSSELBART

 

 

 

Samstag,07. Dezember 201915.30 UhrPremiere
Sonntag08. Dezember 201914.00 Uhr16.30 Uhr
Montag,09. Dezember 201908.45 Uhr11.00 Uhr
Dienstag,10. Dezember 201908.45  Uhr11.00 Uhr
Mittwoch,11. Dezember 201908:45 Uhr11.00 Uhr
Donnerstag,12. Dezember 201908:45 Uhr11.00 Uhr
Freitag,13. Dezember 201908:45 Uhr11.00 Uhr
Samstag,14. Dezember 201914:00 Uhr16.30 Uhr

 

Sonntag,15. Dezember 201914:00 Uhr16.30 Uhr
2020:
Samstag,11. Januar 202014.00 Uhr16.30 Uhr
Sonntag,12. Januar 202014.00 Uhr16.30 Uhr
Samstag,18. Januar 202014.00 Uhr16.30 Uhr
Sonntag,19. Januar 202015.30 Uhrletztmals!

 

Farblegende:

 

 

weiß: noch ausreichend Karten erhältlich

 

gelb: Restkarten erhältich, bitte telefonisch nachfragen

 

rot: ausverkauft